Samstag, 20.11.2021

Industriepolitik für eine gerechte Transition: Andalusiens Innovationspotenziale

Im Anschluss an unsere Konferenz über Industriepolitik für eine gerechte Transition in Madrid hat die Friedrich-Ebert-Stiftung zusammen mit der Pablo-Iglesias-Stiftung eine Tagung organisiert, die sich mit den industriellen Innovationspotenzialen Andalusiens befasst hat.

Die Konferenz fand am Samstag, den 20. November statt. Das vollständige Programm der Veranstaltung finden Sie hier.

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung finden Sie hier:

Datenschutzhinweis

X Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Friedrich-Ebert-Stiftung
Büro Madrid

Calle de Manuel Silvela, 7 - bajo dcha.
28010 Madrid
Spanien

(+34) 91 294 88 80
info.madrid(at)fes.de

Team & Kontakt
 

nach oben