Montag, 22.11.2021

Bericht zur Lage der EU 2021. Europa in einer Zeit des Übergangs

Am Montag, den 22. November, stellen wir gemeinsam mit der Stiftung Alternativas den Bericht zur Lage der Europäischen Union 2021: Europa in einer Zeit des Übergangs vor, den wir mit Unterstützung des Staatssekretärs für die Europäische Union erstellen.

In diesem Jahr gliedert sich der Bericht in drei Hauptblöcke: die europäische Demokratie und die Konferenz über die Zukunft Europas; die wirtschaftliche Erholung und der Mittel aus dem Wiederaufbauprojekt Next Generation EU, sowie die Notwendigkeit von Fortschritten in drei Bereichen: der Außenpolitik, dem Migrations- und Asylsystem und dem "Europa der Gesundheit", dessen Bedeutung durch die Pandemie deutlich geworden ist.

Den vollständigen Bericht können Sie hier lesen.

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Datenschutzhinweis

X Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Friedrich-Ebert-Stiftung
Büro Madrid

Calle de Manuel Silvela, 7 - bajo dcha.
28010 Madrid
Spanien

(+34) 91 294 88 80
info.madrid(at)fes.de

Team & Kontakt
 

nach oben